Modul Formalerschließung – RDA [BdK 4.5]

Das Modul „Formalerschließung – RDA“ [BdK 4.5] besteht aus Vorlesungsanteilen und praktischen Übungen. Es vertieft die im Modul „Formalerschließung“ [BdK 1.4] erworbenen Kenntnisse.

Modulinhalte

  • Dokumenttypen und formale Dokumentbeschreibung
  • Regelwerk RDA
  • Normdateien
  • Datenformate (MARC, BIBFRAME)
  • Verbundkatalogisierung mit Aleph

Inhalte der Laborpraktika

  • Erstellen formaler Dokumentbeschreibungen für unterschiedliche Medienarten mit einer bibliografischen Software (allegro-c);
  • Anlegen von Datensätzen für die wichtigsten in Bibliotheken vorkommenden Medienarten;
  • Herstellen von Beziehungen zwischen Dokumenten durch Verknüpfung;
  • Verwendung von Normdaten;
  • Anwenden grundlegender Prinzipien der formalen Dokumentbeschreibung gemäß Regelwerk (RDA);
  • Analysieren der Zusammenhänge zwischen Metadaten und Indexeinträgen für Suchvorgänge.

Terminplan

01.04.2020 – Laborpraktikum
08.04.2020 – Laborpraktikum
15.04.2020 – Laborpraktikum
22.04.2020 – Laborpraktikum
29.04.2020 – Laborpraktikum
06.05.2020 – Laborpraktikum
13.05.2020 – Projektwoche
20.05.2020 – Datenformate
27.05.2020 – Datenformate
03.06.2020 – Verbundkatalogisierung mit Aleph
10.06.2020 – Verbundkatalogisierung mit Aleph
17.06.2020 – Verbundkatalogisierung mit Aleph
24.06.2020 – Wiederholung


Materialen


Aufgabenstellung Sommersemester 2020

Programm Laborpraktikum (Moodle)

RDA-Toolkit

allegro-rdac (Datenbank für das Laborpraktikum)

Start mit allegro-rdac

Konkordanz RDA-allegro

Lehrbuch
Wiesenmüller, Heidrun und Silke Horny: Basiswissen RDA : eine Einführung für deutschsprachige Anwender, 2., überarbeitete und erweiterte Auflage Aufl., Berlin: De Gruyter Saur 2017.
Verlagsseite
eBook

Website zum Lehrbuch

RDA in D-A-CH

Arbeitshilfen (D-A-CH)

Standardelemente-Set – Titeldaten

GBV Beispielsammlung

allegro

allegro-Funktionen